Ich geh doch nicht mit Jedem mit! von Dagmar Geisler

Ich geh doch nicht mit Jedem mit!
ISBN/EAN: 9783785562390
Sprache: Deutsch
Umfang: 32 S.
Einband: gebundenes Buch
€ 9,90
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
+ Wichtiges Thema: Emotionale Entwicklung von Kindern + Detailreiche und liebevolle Illustrationen + Fördert die Entwicklung des Kindes + Bewährte Qualität + Leicht verständliche Texte + Großformatiges Hardcover + Lu wartet darauf, endlich abgeholt zu werden. Ganz allein steht sie auf der Straße. Da kommt Frau Schmidt vorbei. "Hallo, Lu! Komm mit, ich bringe dich nach Hause." Frau Schmidt wohnt in der gleichen Gegend wie Lu. Aber wie heißt sie eigentlich mit Vornamen? Und sind ihre roten Haare echt oder bloß gefärbt? Das alles weiß Lu nicht. "Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit!", sagt sie. "Und außerdem hat Mama gesagt, dass ich warten soll." 90% der Missbrauchsfälle geschehen im unmittelbaren Umfeld der Kinder Klare Regeln und Absprachen können helfen, die Kinder zu schützen Ein sensibel erzähltes Bilderbuch zu einem wichtigen Thema. Buch des Monats der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. (Mai 2009) Dagmar Geisler, Bestsellerautorin und Expertin für Kinderentwicklung, schreibt seit über 25 Jahren Sachbücher, die bei der emotionalen Entwicklung von Kindern helfen. Einfühlsam und kindgerecht behandelt sie schwierige Themen wie Schutz von Kindern und Missbrauch und unterstützt so Eltern und Kinder dabei, darüber zu reden.
Dagmar Geisler, in Hessen aufgewachsen, lebt in der Fränkischen Schweiz und schreibt und illustriert seit 25 Jahren für Kinder und Jugendliche. Mit ihren Büchern und Workshops begleitet sie Kinder auf ihrer sozial-emotionalen Entwicklung und liefert zahlreiche Gesprächsanlässe, gemeinsam über Gefühle, schwierige Situationen und Probleme zu sprechen. Ihre Bücher und Vorträge sind aber auch für viele Erwachsene eine wichtige Hilfestellung im Umgang mit der emotionalen Entwicklung von Kindern. Als Counselor für Kunsttherapie arbeitet Dagmar Geisler dabei auch mit kunsttherapeutischen Ansätzen. Auch wenn Dagmar Geisler immer wieder sehr schwere Themen wie Trauer, Scheidung oder Missbrauch behandelt, trifft sie immer genau den richtigen Ton und zeigt zahlreiche Ansätze, diese Phasen positiv zu überwinden. Mehr über Dagmar Geisler unter dagmar-geisler.de.