Winzig alpin von Alexander Hosch

Winzig alpin
Innovative Architektur im Mini-Format
ISBN/EAN: 9783421040930
Sprache: Deutsch
Umfang: 224 S., 230 farbige Illustr., 40 s/w Zeichng., mit
Einband: gebundenes Buch
vorrätig in Kempten
vorrätig in Oberstaufen
vorrätig in Oberstdorf
€ 30,00
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
Raumwunder in den Alpen In handlichem Quadratformat stellt das Buch 35 besondere neue Mini-Bauten in den Alpen vor. Sie stammen von Star-Alpenarchitekten wie Matteo Thun oder Armando Ruinelli oder Newcomern wie OFIS. Faszinierende Wohndomizile oder Tiny Houses sind ebenso dabei wie andere, in eleganter Reduzierung ausgeführte "kleine" Bauaufgaben: Almhütten, Baumhäuser, Badepavillons, kleine Schutzhütten, Gipfel-Bars und eine Skifahrer-Kapelle. Aber auch ein Museum und ein Konzerthaus im xs-Format zeigen, wie innovativ die Architektur der Alpenregion ist. Neben zum Großteil neu fotografierten Projekten aus CH, D, A und I präsentiert das Buch auch gelungene Architekturen aus Frankreich und Slowenien. Allen Projekten gemeinsam ist eine außergewöhnliche Qualität der Architektur sowie ihre Angemessenheit in Bauweise und Ausstattung im Hinblick auf Klimaschutz und Ökologie.
Nach langjähriger Tätigkeit als Redakteur für Kunst, Kultur, Musik und Architektur bei diversen Tageszeitungen und Zeitschriften sowie fürs Fernsehen ist Alexander Hosch heute als freier Autor und Journalist in Sachen Architektur, Reise, Musik und Alpen unterwegs und schreibt u.a. für SZ, FAS, Domus, Architectural Digest und Condé Nast Traveler. Seit 2016 betreibt er einen eigenen Blog unter dem Namen Alpine Kultur.