Veranstaltungen

Nov.
05

Thomas Gonzalez´"Am Anfang war das Meer" im Literaturkreis


Dienstag, 05. November 2019 - 19:30
Buchhandlung Dannheimer Kempten

Der Literaturkreis Kempten trifft sich wieder in der Buchhandlung Dannheimer in Kempten und erfährt in einem Vortrag von Gisela Hayo-Mortensen mehr über das Buch "Am Anfang war das Meer" von Thomas Gonzalez.

J. und seine Freundin Elena sind das oberflächliche Leben Bogotás satt. Fern jeglicher Zivilisation beginnen sie ein neues Leben an der karibischen Küste Kolumbiens. Doch schon bald zerrinnt ihr Traum einer einfachen Existenz. Die Aussteiger scheitern nicht nur an den Gesetzen des Landlebens, sondern auch an sich selbst. Statt des erhofften Glücks ernten sie nur Alkohol und Elend. Und eines Tages verschwindet Elena zurück in die Stadt.

Als einen der beiden würdigen Nachfolger des großen Gabriel Garcia Marquez bezeichnet Hans Christoph Buch den kolumbianischen Autor Tomas Gonzalez - neben dem jung verstorbenen Roberto Bolano. Nur auf den ersten Blick könne der einem als "naiver Realist" erscheinen - in Wahrheit verberge sich hinter diesem stilistischen Äußeren große erzählerische Raffinesse. Tomás González wurde 1950 in Medellín/Kolumbien geboren. Er studierte Philosophie, war Barmann in einer Diskothek in Bogotá, betrieb eine Fahrradmontage-Werkstatt in Miami und lebte 16 Jahre lang als Journalist und Übersetzer in New York. 2002 kehrte er nach Kolumbien zurück.

Einlass ist ab 19.00 Uhr
Der Eintritt ist frei! Alle Literaturinterssierten sind herzlich eingeladen.
González, Tomás
Fischer, S. Verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783596184798
€ 8,95
González, Tomás
Fischer, S. Verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783596184804
€ 9,95
González, Tomás
mareverlag GmbH & Co oHG
ISBN/EAN: 9783866482319
€ 18,00