MARCO POLO Nordseeküste Schleswig-Holstein von Arnd M/Bormann Schuppius

MARCO POLO Nordseeküste Schleswig-Holstein
Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App, Mit Karte, MARCO POLO Reiseführer
ISBN/EAN: 9783829750530
Sprache: Deutsch
Umfang: 136 S., 64 Illustr.
Einband: kartoniertes Buch
vorrätig in Oberstaufen
vorrätig in Oberstdorf
€ 14,00
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
Da geht noch Watt! Der MARCO POLO Reiseführer Nordseeküste Schleswig-Holstein "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung" - nirgendwo ist diese Weisheit so wahr wie an der Schleswig-Holsteinischen Nordseeküste. Wo der Wind zu Hause ist und sogar die Bäume gen Osten wachsen lässt, findest du zu jeder Jahreszeit alles, was du für einen unvergesslichen Urlaub brauchst. Ob Badeurlaub, Familienreise oder Erlebnistour - stell dir mit dem MARCO POLO Reiseführer Nordseeküste Schleswig-Holstein genau die Reise zusammen, auf die du Lust hast! - Erkunde die deutsche Nordseeküste auf dem Fahrrad mit den MARCO POLO Erlebnistouren und der kostenlosen MARCO POLO Touren-App mit Online- und Offline-Karten Mit Tipps zum Shoppen & Stöbern, Essen & Trinken, Aktivsein und Entspannen Das darfst du zwischen Niebüll und Friedrichskoog nicht verpassen: SightseeingHighlights und InsiderTipps, die nicht jeder kennt MARCO POLO BestofEmpfehlungen für LowBudget, Urlaub mit Kindern oder Regentage an der See Schnell und unkompliziert zum Ziel mit komplett überarbeiteten HighlightKarten und Plänen Weniger suchen, mehr entdecken mit den MARCO POLO Erlebnistouren und Insider-Tipps Radtour, Wandern oder Surfen? An der Westküste Schleswig-Holsteins kannst du dich jeden Tag neu entscheiden. Faulenze am breitesten Strand der Nordsee, kraule die wolligen Deichschafe hinter den Ohren oder lass dich bei einer geführten Wattwanderung von Krabben in die Zehen zwicken. Mit den Tipps und Touren im MARCO POLO Reiseführer bist du auf alle Unternehmungen bestens vorbereitet und erkundest die Nordseeküste Schleswig-Holsteins genauso, wie es dir gefällt!
Mitte der 60er auf dem Rücksitz von Opas Auto nach Dagebüll zur Überfahrt nach Föhr, in den 70ern mit dem Käfer nach Rømø und mit der Fähre rüber nach Sylt - so fing es an mit der Liebe zum weiten Land an der Westküste. Heute lebt der gebürtige Hamburger Arnd M. Schuppius da, wo er früher Urlaub machte, und Fährfahrten gehören zum Alltag - meist mit der Burger Fähre über den NordOstseeKanal.