Sonntags auf dem Land von Herbert W/Weilandt Rhein

Sonntags auf dem Land
Herzhaft kochen und genießen in ländlicher Tradition
ISBN/EAN: 9783809433156
Sprache: Deutsch
Umfang: 176 S., durchgehend farbig bebildert
Einband: gebundenes Buch
vorrätig in Kempten
vorrätig in Oberstaufen
€ 4,99
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
Die neue alte Heimatküche Was gibt es alles Leckeres zu schmausen, wenn man sich einmal aufs Land begibt - dorthin, wo die würzige Landluft herrscht, die Kühe friedlich grasen, die Hühner glücklich frei herumlaufen und der Küchengarten strotzt vor frischen grünen Kräutern, prallen Salatköpfen, knackigen Möhren und jungen Kartoffeln. In diesem Buch feiern Annegret Weilandt und Herbert Rhein die Genüsse der traditionellen Landküche. Die Rezepte sind teilweise von Generation zu Generation überliefert und den heutigen Essgewohnheiten angepasst. Von der Holsteinischen Hochzeitssuppe über Aal in Sauer bis hin zur Roten Grütze lässt die ländliche Küche in all ihren Geschmacksrichtungen grüßen.
Herbert Rhein lebt als freier Schriftsteller und Journalist in Norddeutschland. Er befasst sich seit langem mit der Herstellung von Lebensmitteln und hat schon viele Bücher zu diesem Thema geschrieben. Seine Vorliebe gilt der soliden, schnörkellosen ländlichen Küche.