SPS Theorie und Praxis von Herbert Tapken

SPS Theorie und Praxis
mit Übungsaufgaben und Programmier- und Simulationssoftware
ISBN/EAN: 9783808538173
Sprache: Deutsch
Umfang: CD, 166 S., zahlr. Abb., 4-fbg., DIN A4, brosch.
Einband: kartoniertes Buch
€ 25,90
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
Das Lehr- und Arbeitsbuch vermittelt Grund- und Aufbaukenntnisse im Bereich der Speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS). Die einzelnen Themen werden zunächst fachlich erklärt und dann durch Wiederholungsfragen gefestigt. Anhand von praxisnahen Übungsaufgaben mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden kann das Gelernte angewendet werden. Eine Vielzahl der Aufgaben kann mit der neuen Software PLC-Lab durch animierte Visualisierungen simuliert werden, so dass das Lernen interessant gestaltet ist. Neu in der 6. Auflage: Ein neues Kapitel Vernetzte Automatisierungssysteme ist entstanden. Neben den Grundlagen der Netzwerktechnik und der Bussysteme wird das Thema Industrie 4.0 behandelt. Das neue Kapitel Structed Control Language (SCL) gibt eine Übersicht über die SPS-Programmierung mit dieser Hochsprache. Im Bereich der Ablaufsteuerungen ist der Bereich GRAFCET um Strukturierungsbefehle, wie Makros usw. ergänzt worden. Die Themen Programmiersprache S7-GRAPH und Analogwertverarbeitung sind neu überarbeitet worden. Neu ist die Möglichkeit, sich Videos zu den Programmieranleitungen und den Aufgabensimulationen anzusehen. Dazu stehen QR-Codes im Buch zur Verfügung. Die Lösungen zu allen Aufgaben (inklusive der Programmieraufgaben) sind auf der separat erhältlichen Lösungs-CD (Europa-Nr. 31556) enthalten. Das Buch ist sowohl für die Erstausbildung, für weiterführende Bildungsgänge als auch fürs Selbststudium geeignet.