Alles, was wir wissen und was nicht von Christopher Lloyd

Alles, was wir wissen und was nicht
Über Raketen, Vulkane, Mumien, Bienen, Kriege, das Gehirn und unsere Zukunft
ISBN/EAN: 9783806243116
Sprache: Deutsch
Umfang: 384 S., 1000 farbige Illustr.
Einband: gebundenes Buch
€ 29,95
(inklusive MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
'Alles was wir wissen' ist die perfekte Enzyklopädie für die ganze Familie. Prall gefüllt mit Fakten, Fotos und Rekorden lässt uns jede Seite eine neue Welt entdecken. Wir erfahren alles Wissenswerte über das Universum und das Leben auf der Erde, die Geschichte der Menschheit und die Zukunft unseres Planeten. Treffende Erklärungen und überraschende Specials bringen das Wichtigste auf den Punkt. Mehr als 1000 Illustrationen, Zeitleisten und 3-D-Grafiken präsentieren selbst schwierige Sachverhalte anschaulich und leicht verständlich. Das erste Raumschiff landet auf dem Mars, ein Ameisenbär verspeist 30.000 Termiten und Mega-Cities wachsen in den Himmel. Das ist Wissen mit Aha-Erlebnis und beste Unterhaltung für Neugierige in jedem Alter.
Christopher Lloyd studierte Geschichte in Cambridge und war als Wissenschaftsjournalist bei der Sunday Times tätig. Sein Bestseller >What on Earth happened?< wurde in 15 Sprachen übersetzt und mehr als 500.000 Mal verkauft. Christopher Lloyd verbindet gekonnt Wissensvermittlung und modernes Storytelling, kreativ, überraschend und unangestrengt. Aus dieser Idee heraus ist auch >Einfach alles!< entstanden. Der Autor, Publizist und Verleger lebt mit seiner Familie in Kent.