Handbuch Schweigendes Wissen von Anja Kraus/Jürgen Budde/Maud Hietzge u a

Handbuch Schweigendes Wissen
Erziehung, Bildung, Sozialisation und Lernen
ISBN/EAN: 9783779931270
Sprache: Deutsch
Umfang: 873 S.
Einband: gebundenes Buch
€ 78,00
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
,Schweigendes' Wissen spielt eine wichtige Rolle für die soziale Praxis. Für die Erziehungswissenschaft bedeutet dies u.a., Konzepte wie Materialität, Raum, Körper und Visualität in den Blick zu nehmen. Schweigendes Wissen spielt in den Feldern von Lernen und Erziehung, Bildung und Sozialisation insofern eine wichtige Rolle, als neben geplanten, rational fassbaren und anderen expliziten Faktoren auch solche das Handeln in diesen Feldern maßgeblich beeinflussen, die nicht artikuliert zugänglich und kognitiv verfügbar sind. Diese Formationen werden als >implizitespraktischesunbewusstes< Wissen oder als >Know-how< bezeichnet. Im Rahmen der Erziehungswissenschaft geht mit deren Beachtung eine Hinwendung zu Konzepten der Macht, Materialität, Raum, Körper, Visualität oder Virtualität einher.
Anja Kraus,Dr. phil., Assoziierte Professorin an der Linnaeus Universitet Växjö/Schweden.
Innovatives Handbuch