Edwards neue Tierparade von Kerry Lord

Edwards neue Tierparade
Lieblingstiere zum Häkeln. Mit 50 neuen Modellen
ISBN/EAN: 9783772448485
Sprache: Deutsch
Umfang: 144 S.
Einband: gebundenes Buch
vorrätig in Oberstaufen
vorrätig in Oberstdorf
€ 20,00
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
Edwards freche Tierparade hat Zuwachs bekommen! Die erfolgreiche Bestsellerautorin Kerry Lord präsentiert in diesem Buch über 50 neue, witzige Häkeltiere. Schnappen Sie sich Häkelnadel und Garn, und lernen Sie die liebenswerten Tiere und ihre Geschichten kennen: ein Leopard, der ein leidenschaftlicher Bäcker ist, ein umweltbewusster Elch mit Waldarbeitergemüt, ein flauschiges Häschen, das liebend gern tröstende Umarmungen verteilt. und noch viele mehr. Für Anfänger bis Fortgeschrittene - in diesem Buch findet jeder sein neues Lieblingstier und häkelt es dank der ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen im Handumdrehen. Mehr als einfache Grundmaschen brauchen Sie nicht zu beherrschen. Suchen Sie eher einen kleinen oder doch lieber einen großen Kuschelfreund? Kein Problem, denn jedes Tier kann ganz einfach in vier verschiedenen Größen hergestellt werden.
Kerry Lord ist die Gru¨nderin des britischen Unternehmens TOFT, das sich auf hochwertige Handarbeitsgarne und leicht nachvollziehbare Anleitungen spezialisiert hat. Urspru¨nglich bot Kerry Komplettsets fu¨r trendige Mode. Dann erschien 2012 ihr erstes Edwards-Buch, das ein riesiger Erfolg wurde und tausenden von Menschen in aller Welt Lust aufs Häkeln machte. Mit seiner Kollektion interessanter Designs ist TOFT heute auf Handarbeitsmessen und Ausstellungen in aller Welt vertreten. Am Firmenhauptsitz in der englischen Grafschaft Warwickshire finden außerdem regelmäßig Workshops statt. So konnte sich TOFT einen festen Platz in der modernen internationalen Handarbeitsszene erobern. Um noch mehr Menschen fu¨r das Häkeln zu begeistern, tritt Kerry auch auf größeren Handarbeitsveranstaltungen auf, etwa mit einem Workshop mit 350 Teilnehmern im Londoner Natural History Museum, bei dem Blauwale gehäkelt wurden, oder einer Wanderausstellung mit u¨ber 500 gehäkelten Tieren.