Bike Guide Allgäuer Alpen von Stephan/Baur Baur

Bike Guide Allgäuer Alpen
40 Mountainbike-Touren zwischen Lindau und Füssen. Mit GPS-Tracks, Rother Bike Guide
ISBN/EAN: 9783763350247
Sprache: Deutsch
Umfang: 216 S., 142 Farbfotos, 40 Höhenprofile, 40 Tourenk
Einband: Spiralbindung
vorrätig in Kempten
vorrätig in Oberstaufen
vorrätig in Oberstdorf
€ 19,90
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
Diese 36 Bike-Highlights in den Allgäuer Alpen bieten Mountainbikern alles, was das Herz begehrt: gemütliche, kurze Feierabendrunden, lange und konditionell herausfordernde Touren bis hin zu anspruchsvollen Trailabfahrten. Der Bike Guide 'Allgäuer Alpen' umfasst das gesamte Gebiet zwischen Lindau und Füssen sowie Tannheimer Tal und Kleinwalsertal. Der Großteil der Touren ist fahrtechnisch eher leicht und somit perfekt für Biker, die auf genussvollen Wegen unterwegs sein wollen. Doch auch Trail-Liebhaber, die den ultimativen Fahrspaß auf Singletrails suchen, kommen nicht zu kurz. Etliche Touren ermöglichen Abfahrtsvarianten auf technisch fordernden Pfaden über Stufen, Wurzeln und verblocktem Gelände. Für eine Extraportion Gipfelglück werden viele 'Bike & Hike' Möglichkeiten vorgestellt. Dieser Bike Guide ist nicht nur ideal für die Vorbereitung, sondern auch für unterwegs: Höhenprofile lassen auf einen Blick Steigungen, Gefälle, Streckenabschnitte und Beschaffenheit des Untergrunds erkennen. Eine Kurzinfo liefert alles Wissenswerte zu Fahrzeiten, Höhenunterschiede und Varianten. Präzise Tourenbeschreibungen mit Kilometerangaben und Kreuzungssymbolen sowie farbige Karten weisen Bikern zuverlässig den Weg. Zusätzlich stehen exakte GPS-Tracks mit Wegpunkten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit. Eine tabellarische Übersicht aller Touren mit den wichtigsten Daten erleichtert die Auswahl. Die bewährte Spiralbindung des Rother Bike Guide ermöglicht darüber hinaus das einfache Umklappen der Seiten und erleichtert somit unterwegs die praktische Nutzung. Mit ihren tollen Bildern machen die beiden bikebegeisterten Brüder Stephan und Sebastian Baur schon beim ersten Durchblättern Lust auf die Touren.