Ein Pony namens Erbse von Eva Hierteis

Ein Pony namens Erbse
Leselöwen 1. Klasse
ISBN/EAN: 9783743206595
Sprache: Deutsch
Umfang: 48 S.
Einband: gebundenes Buch
vorrätig in Oberstaufen
vorrätig in Oberstdorf
€ 7,95
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
+ Bücher, die Kinder gerne lesen wollen + Beliebtes Thema: Ponys + Ausgewogenes Text-Bild-Verhältnis + Große Schrift + Kurze Kapitel + Geeignet zum ersten Selberlesen + Ideal zum Lesenlernen + Hochwertiges Hardcover + Mit vielen farbigen Illustrationen + Das Original + Bewährte Qualität + Seit Jahrzehnten Marktführer + Mit Pädagogen entwickelt + Von Lehrkräften empfohlen + Huch, was ist denn das? Ella staunt nicht schlecht, als ein klitzekleines Pony einfach so zur Tür hereinspaziert. Gemeinsam erleben Ella und Pony Erbse ein riesengroßes Abenteuer. Lesenlernen ganz einfach - mit den Erstlesebüchern der Reihe Leselöwen für die 1. Klasse Die Kinderbuch-Bestseller unterstützen mit vielen Features das Textverständnis von Kindern ab 6 Jahren:  kurze Sätze  gut lesbare große Fibelschrift  zahlreiche bunte Bilder Zusammen mit den Eltern oder alleine - für Spaß am Lesen sorgen zudem:  kindgerechte Themen für Mädchen und Jungen  lustige Rätsel und Sticker  kostenlose Spiele, Downloads und Leseproben auf leseloewen.de Der Titel ist bei Antolin gelistet.
Eva Hierteis, geboren 1972, träumte schon als Kind davon, Bücher zu schreiben, kam jedoch nie über die dritte Seite hinaus. Das hat sich inzwischen geändert. Nach einem Literaturstudium und einigen Jahren in einem Kinderbuchverlag hat sie sich endlich ihren Traum erfüllt und widmet sich ganz dem Schreiben. Sie lebt mit ihrer Familie in Nürnberg.