Die Tyrannei des Schmetterlings von Frank Schätzing

Die Tyrannei des Schmetterlings
Roman
ISBN/EAN: 9783462050844
Sprache: Deutsch
Umfang: 736 S.
Einband: gebundenes Buch
vorrätig in Kempten
vorrätig in Kaufbeuren
vorrätig in Oberstaufen
vorrätig in Oberstdorf
€ 26,00
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
Die erste ultraintelligente Maschine ist die letzte Erfindung, die der Mensch je machen wird. - 'Die Tyrannei des Schmetterlings', der neue Thriller von Frank Schätzing. Luther Opoku, Sheriff der verschlafenen Goldgräberregion Sierra inmitten Kaliforniens Bergwelt, hat mit Kleindelikten, illegalem Drogenanbau und chronischer Personalknappheit zu kämpfen. Dreihundert Meilen westlich davon wetteifern im Silicon Valley IT-Visionäre um die Erschaffung des ersten ultraintelligenten Computers mit dem Ziel, die großen Probleme der Menschheit zu lösen. Als in Sierras Wäldern eine Biologin unter rätselhaften Umständen ums Leben kommt, muss Luther erkennen, dass sein Naturidyll längst Testgelände eigenwilliger Experimente geworden ist. Die Ermittlungen nehmen zusehends surreale Züge an. Bald schon beginnt er an seinem Verstand zu zweifeln. Tote werden lebendig, die Zeit gerät aus den Fugen - und das ist erst der Anfang einer Odyssee über die Grenzen des Vorstellbaren hinaus. In seinem neuen Thriller 'Die Tyrannei des Schmetterlings' entwirft Frank Schätzing das Szenario einer Technologie, die unser Leben radikal verändern wird, mit dem Potenzial, es auf kaum vorstellbare Weise zu verbessern - oder uns alle zu vernichten: künstliche Intelligenz.
Frank Schätzing, geboren 1957 in Köln, veröffentlichte 1995 den historischen Roman Tod und Teufel, der zunächst zum regionalen, später bundesweit zum Bestseller avancierte. Nach zwei weiteren Romanen und einem Band mit Erzählungen sowie dem Thriller Lautlos erschien im Frühjahr 2004 der Roman Der Schwarm, der seit Erscheinen eine Gesamtauflage von 4,5 Millionen Exemplaren erreicht hat und weltweit in 27 Sprachen übersetzt wurde. Es folgten die internationalen Bestseller Limit (2009) und Breaking News (2014).Im Frühjahr 2018 erscheint Frank Schätzings neuer Thriller Die Tyrannei des Schmetterlings.Frank Schätzing lebt und arbeitet in Köln.