Heimat von Ulrich Eggers

Heimat
Warum wir wissen müssen, wo wir zu Hause sind
ISBN/EAN: 9783417268522
Sprache: Deutsch
Umfang: 240 S., mit s/w-Fotos
Einband: gebundenes Buch
vorrätig in Kempten
vorrätig in Kaufbeuren
€ 15,99
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
In Zeiten von Flüchtlingsströmen und AfD ist das Thema 'Heimat' in aller Munde. Menschen sehnen sich danach, doch fühlen sie sich auch zunehmend entwurzelt und orientierungslos. Was ist Heimat überhaupt? Und wo finden wir sie? Ulrich Eggers hat bekannte Christen wie Andrea Adams-Frey, Bianka Bleier, Michael Diener, Klaus Gerth, Reinhard Holmer, Helmut Matthies, Maria Prean, Manfred Siebald oder Jürgen Werth gebeten, darüber zu schreiben, was Heimat für sie bedeutet. Wo sie ein Zuhause haben. Wie sie möglicherweise dafür kämpfen. Und was ihnen dabei hilft, geerdet zu sein und doch den Himmel im Herzen zu haben. Eine hochspannende Lektüre!
Ulrich Eggers, Jg. 1955, konzipierte die Zeitschrift family, AUFATMEN und Joyce, leitete seit 2006 den SCM Bundes-Verlag, das Zeitschriftenhaus der Stiftung Christliche Medien und ist heute Verleger und Geschäftsführer der SCM Verlagsgruppe mit den Standorten Witten, Asslar und Holzgerlingen. Er lebt in Cuxhaven, ist verheiratet mit Christel und hat vier erwachsene Kinder. Ehrenamtlich ist er 1. Vorsitzender von Willow Creek Deutschland und Leiter der Lebensgemeinschaft "WegGemeinschaft e.V." , die das christliche Tagungszentrum Dünenhof trägt. Als Redaktionsleiter verantwortet er das Spiritualitäts-Magazin AUFATMEN - Infos: www.aufatmen.de