Stadt des Lichts von Joshua Palmatier

Stadt des Lichts
Roman, Ley-Reihe 1
ISBN/EAN: 9783404209286
Sprache: Deutsch
Umfang: 736 S.
Einband: Paperback
vorrätig in Oberstdorf
€ 16,00
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
Eine machtvolle Energiequelle, die Wunder erschaffen oder Welten zerstören kann. Türme aus gleißendem Licht, schwebende Wagen und taghelle Laternen - Erenthrall ist die Stadt des Lichts und hat ihren Fortschritt der Ley-Energie zu verdanken. Sie verläuft in einem feinen Netz unter der Erde und kann nur durch die Lumagier genutzt werden. Doch die Bewegung der Kormanley kritisiert die Nutzung dieser natürlichen Quelle und verübt zunehmend Anschläge auf die Lumagier und die Bevölkerung, um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen. Als sich bei der jungen Kara die Begabung zur Lumagierin besonders früh und stark manifestiert, gerät sie zwischen die Fronten in diesem Konflikt, der die ganze Stadt in den Abgrund zu reißen droht. "Ein sehr innovativer, moderner Fantasy-Roman. eine exzellente Wahl für Leser, die anspruchsvolle Unterhaltung zu schätzen wissen!" SFRevu
Joshua Palmatier wurde in Coudersport, Pennsylvania, geboren und lebte als Jugendlicher in diversen Staaten der USA, da sein Vater beim Militär war. Er ist promovierter Mathematiker und unterrichtet an einer Universität in New York. Palmatier schreibt seit seiner Jugend und hat bereits viele Fantasy-Romane veröffentlicht, darunter sein vielfach beachtetes Debüt Die Assassine, Auftakt der erfolgreichen Geisterthron-Trilogie.