Eine kurze Geschichte der Menschheit von Yuval Noah Harari

Eine kurze Geschichte der Menschheit
Der Weltbestseller - mit exklusivem Autoreninterview
ISBN/EAN: 9783328102878
Sprache: Deutsch
Umfang: 528 S., 49 s/w Illustr., mit Abbildungen
Einband: Englische Broschur
vorrätig in Oberstdorf
€ 15,00
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
Der Bestseller in limitierter, exklusiver Auflage Vor 100.000 Jahren lebte Homo sapiens als unbedeutende Spezies in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents. Heute ist der Mensch Herr und Schrecken des Planeten. Doch wie konnte es dazu kommen? In seiner fulminanten Reise von den Menschenaffen bis übermorgen bürstet Yuval Noah Harari die Geschichte des Menschen als eine Geschichte des Fortschritts gegen den Strich. Er blickt gleichermaßen mit Mikroskop wie Teleskop auf unsere erstaunliche Entwicklung und zeigt erzählerisch so brillant wie humorvoll, wer wir sind und was aus uns wird. Der Weltbestseller in edler limitierter Geschenkausstattung. Mit einem exklusiven Autoreninterview.
Yuval Noah Harari, geboren 1976, promovierte in Oxford und ist Professor für Geschichte an der Hebrew University of Jerusalem mit einem Schwerpunkt auf Universalgeschichte. Sein Kultbuch »Eine kurze Geschichte der Menschheit« wurde in knapp 40 Sprachen übersetzt und weltweit zu einem Bestseller, ebenso wie seine Zukunftsvision »Homo Deus«. 2017 wurde er mit dem Deutschen Wirtschaftsbuchpreis ausgezeichnet.