Der Wunschfisch

Der Wunschfisch
Rätselspaß zur Erstkommunion Metallbox 25 Rätsel-Kärtchen in Metallbox
ISBN/EAN: 4260308348662
Sprache: Deutsch
vorrätig in Oberstaufen
vorrätig in Oberstdorf
€ 5,99
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
- 25 Rätsel zur Vorbereitung auf die Erstkommunion. Ideal geeignet als kleines ZusatzGeschenk für die Erstkommunion. Oder als Aufwärmspiel für die Gruppenrunde. Für Gruppenleiter bzw. Katecheten. Klein, leicht, stabil, abwaschbar: Metallbox für die Hosentasche. Die fröhlich bunt gestalteten Karten im WunschfischDesign sind laminiert und dadurch schmutzabweisend und abwaschbar. Spielspaß, der das Denken, die Konzentration und den Teamgeist fördert. Maße der Metallbox: 8,7 x 6,0 x 1,7 cm. Erstkommunion und die Vorbereitung darauf - mit Rätsel, Spaß und viel guter Laune! Die Planung und Gestaltung einer Gruppenstunde stellt für die Gruppenleiter und Katecheten immer eine Herausforderung dar: Wie bändigt man die Rasselbande? Wie hält man sie bei Laune? Wie schafft man es, dass die Gruppenstunde für die Erstkommunion-Kinder interessant wird und am Ende alle glücklich nach Hause gehen? Und was, wenn die Kinder unruhig werden und anfangen, sich zu langweilen? Ganz einfach: Schnell den Wunschfisch Rätselspaß aus dem Hut zaubern und damit alle Kinder wieder "einfangen" und für gemeinsamen Spaß sorgen. Ein paar Rätsel-Highlights: Wie heißt der Tisch, an dem der Priester den Gottesdienst feiert? (A: Amboss B: Ambo C: Altar) Was bedeutet das Wort Kommunion? (A: Gemeinschaft B: Mahlfeier C: Brotbrechen) Diese kleine, handliche Box bietet 25 Rätsel-Ideen, die schnell und einfach zu lösen sind, so dass keine Langeweile aufkommt. Immer passend: Für Paten, Verwandte oder Nachbarn, die nach einem kleinen ZusatzGeschenk oder einer kleinen Aufmerksamkeit zur Erstkommunion Ausschau halten. Für Gruppenleiter und Katecheten. Als Geschenk oder Mitbringsel geeignet. Die Wunschfisch-Rätselbox im Handtaschenformat - ein toller Spaß für Erstkommunion-Kinder!
Silvia Habermeier malt, seit sie einen Stift halten kann. Die Leidenschaft für Kunst und Gestaltung hat sie nie losgelassen und sie auf ihrem Lebensweg begleitet. Seit 2018 arbeitet sie freiberuflich als Mediendesignerin und Illustratorin. Ihre wundervollen Illustrationen sind in Kalendern und Kinderbüchern zu bewundern.