Achtsam leben 2022 von Thich Nhat Hanh

Achtsam leben 2022
Terminkalender m. Wochenplaner, Ferienterminen & Jahresübersichten 2022/2023, Platz für Notizen, m. Leseband, 10 x 15 cm, Maße(B/H): 10 x 15 cm, Taschenkalender
ISBN/EAN: 4260308343315
Sprache: Deutsch
Umfang: 176 S.
Einband: kartoniertes Buch
€ 10,00
(inklusive MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
Auf Wunschliste
Termin-Kalender m. Wochenplaner, Ferienterminen & Jahresübersichten 20221/2023, Platz für Notizen, m. Leseband, 10,0 x 15 cm (Deutsch) Kalender - 18 Monatskalender Mit Thich Nhat Hanh durchs Jahr 2022 und Momente der Achtsamkeit entdecken. Übungen, Meditationen und Inspirationen für einen achtsamen und entspannten Alltag im praktischen Taschen-Kalender-Format für unterwegs. Der TerminKalender "Achtsam leben" enthält viele Anregungen, mit denen es gelingt, Achtsamkeit im Alltag zu leben. Woche für Woche gibt der große ZenMeister konkrete Hilfestellungen, um präsenter und glücklicher zu sein. KurzMeditationen, bewusstes Gehen und achtsames Essen gehören ebenso dazu wie der liebevolle Umgang mit sich selbst und anderen. Faszinierend dabei ist, dass die kleinen Veränderungen übers Jahrs Großes bewirken und Achtsamkeit zum ständigen Begleiter werden lassen - auf heilsame Weise und mühelos. Neben den kurzen Weisheits-Texten, Meditationen und Achtsamkeits-Übungen für den Alltag ist natürlich genug Platz für alle Termine, von Opas Geburtstag bis zum Elternabend, von der wöchentlichen Yoga-Stunde bis zum Meditations-Zen-Retreat. Thich Nhat Hanhs handlicher Taschen-Kalender 2022 bietet im Wochen-Kalendarium viel Platz für persönliche Notizen - inklusive vierseitiger Jahresübersicht, Ferienübersicht und Lesebändchen.
Thich Nhat Hanh, 1926 in Vietnam geboren, genießt als Meditationslehrer, Zen-Meister, Dichter und Vertreter eines engagierten Buddhismus weltweit hohes Ansehen. Seit über siebzig Jahren lehrt er Achtsamkeit und inspirierte Millionen von Menschen durch seine Präsenz. Sein unermüdliches Eintreten für Frieden und soziale Gerechtigkeit hat ihn weit über buddhistische Kreise hinaus bekannt gemacht. Er ist der spirituelle Leiter der Gemeinschaft Intersein und Gründer des berühmten Zentrums Plum Village in Frankreich und des Europäischen Instituts für Angewandten Buddhismus in Waldbröl (NRW). www.eiab.eu www.intersein.de www.plumvillage.org